fbpx

Meine berufliche Karriere habe ich als Angestellte begonnen. Wirklich glücklich und zufrieden hat mich das nicht gemacht. Nach 2 Jahren war ich dann Niederlassungsleitung inkl. großem Firmenwagen und Tankkarte. Doch damit waren meine inneren Antreiber, meine PLD® nicht bedient, ich war weit weg von mir und meiner persönlichen Marke meines Lebens. 

Ich habe mich jahrelang nicht auf mich und mein Bauchgefühl verlassen. Warum? Ich habe mich und meine Bedürfnisse nicht mehr gespürt, obwohl ich so viele Dinge bereits erleben durfte. 

All die Trauer, all die Verletzungen in der Vergangenheit waren notwendig, dass ich mich wieder spüre.

Damit ich endlich „aufwache“, kam im Oktober 2011 die Diagnose Brustkrebs. 

Mitten in der „ungünstigsten“ Zeit, mit meinem damaligen Landhausmöbelgeschäft ging es im wahrsten Sinne bergab… 

Geschäftschließung, Chemo, Ängste, Ungewissheit… All das hat mich stark gemacht, ich wusste, für irgendwas ist es gut.

Seit 2012 bin ich Coach und Trainerin allerdings damals mit mäßigem Erfolg. 

Dann kam das Jahr 2016… 

Als ich mich 2016 entschieden habe, in MICH und meine Persönlichkeit zu investieren. In vielen Aus- und Weiterbildungen im Bereich Kommunikation, inrinsische-/extrinsische Motivatioren, Verkauf, Finanzen, mentale Bestform, Intuition, Selbstwert/Selbstdarstellung und Businesscoaching.

Zusätzlich habe ich mich coachen lassen und tue das auch weiterhin. Meinen Weg bis heute, hätte ich niemals ohne meine Begleiter, Trainer und Coaches gemacht. Niemals. Dann wär ich immer noch unglückliche Angestellte, mit wenig Selbstbewusstsein und roten Zahlen auf dem Konto. 

Die größte und wichtigste Ausbildung ist für mich das Leben selbst. Meinen Weg zu mir hätte ich niemals ohne all die Lebenserfahrungen und Herausforderungen finden können. ALLES war genau richtig und wichtig für mich.  Ich habe viel gelernt,  umgesetzt UND mich und meinen Weg zu mir gefunden. Daraus ist „DEIN Weg zu Dir“ entstanden.

Und das Schöne ist, ich lerne weiter vom Leben. Jeden Tag und das mit Hingabe.

Meine Motivation ist es Menschen zu zeigen und sie dabei zu unterstützen, endlich an sich zu glauben und ihre Talente zu leben und zu lieben. Beruflich, wie privat. Das Leben darf leicht sein…. Denn es muss nicht erst zur Krankheit oder anderen Herausforderungen kommen.